Rudolf Steinmetz (Gast) - 21. Jun, 11:06

"Ich sehe keinen arabischen Frühling - ich sehe ein großes Feuer"

Badreddin Hassoun, der Großmufti von Syrien trauert um seinen Sohn Sariya, dieser wurde von Rebellen ermordet, weil der Mufti den Aufstand nicht unterstützen wollte - in einem Gespräch mit der FAZ sagte Badreddin Hassoun: "Ich sehe keinen arabischen Frühling - ich sehe ein großes Feuer". Auf die Frage: Eminenz, droht in Syrien ein Religionskrieg wie im Libanon und im Irak? sagte der Großmut: Viele wollen diesen Krieg. Es wird aber nicht dazu kommen. Und zwar nicht, weil es der Mufti oder Präsident Assad oder Moscheen und die Kirchen nicht wollen, sondern weil die gebildeten und säkularen Syrer dagegen sind. Sie sind klüger als die Salafisten. Wir Syrer sind über jedes Massaker bestürzt. Wir wissen nicht, was es ... drei von ihnen wurden verhaftet. Sie sagten aus, sie hätten aus dem Ausland 100.000 Dollar für die Ermordung meines Sohnes erhalten. Gegen die salafistischen Terroristen (und gleichermaßen gegen westliche Moslemfresser) verkündet der Großmufti eine Botschaft des Friedens und der Versöhnung: “Ist Gott Muslim, Christ oder Jude? Nein, Gott ist für uns alle. War Jesus etwa katholisch, orthodox oder Protestant? War Mohammed Sunnit oder Schiit? Das sind doch alles Lügen von Politikern und Geistlichen. (…) Der Schlüssel zum Himmel liegt nicht beim Mufti und nicht beim Kardinal, auch nicht bei Gott. Gott hat uns geschaffen und den Himmel, und er hat den Schlüssel in die Hand jedes Einzelnen gelegt.”

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.06.2012, Nr. 133, S. 7
http://www.seiten.faz-archiv.de/faz/20120611/fd2201206113525136.html

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Kontakt

jguilliard(a)yahoo.de
»» Neue Einträge per E-Mail abonnieren

Suche

 

Aktuell & Wichtig

»» Neue Blogadresse: Da Twoday angekündigt hatte, den Laden bis Ende Mai zu schliessen, habe ich den Blog umgezogen auf: https://jg-nachgetragen.blog/ Da die Plattform nun doch weiter betrieben wird, bleiben die Beiträge hier weiter zugänglich. Neue werden hier gespiegelt.

»» Bitte unterzeichnen:
- Kriegsvorbereitungen stoppen! Embargos beenden! Solidarität mit den Völkern Irans und Syriens!
- „Hände weg von Iran und Syrien

Aktuelle Beiträge

Syrien: „Stiller Tod durch Sanktionen“
Berichterstattung von UN-Sonderbeobachter Idriss Jazairy...
JGuilliard - 3. Jun, 01:15
Kriegsdrohungen und Wirtschaftskrieg ‒ die...
Heidelberg, 13.6.2019 (erscheint, leicht gekürzt in...
JGuilliard - 3. Jun, 01:10
„Stoppt die Kriege - Solidarität mit den...
"Syrien zwischen Kriegstrommeln und Wiederaufbau" Rede...
JGuilliard - 18. Mai, 21:26
Verständigung mit Russland, Rechenschaft...
Der u.a. von Attac Aschaffenburg-Miltenberg und den...
JGuilliard - 18. Mai, 21:24
Göttinger Friedenspreis ‒ Diffamierungsversuche...
Leserbrief zu "Weniger Unterstützer für Göttinger Friedenspreis",...
JGuilliard - 18. Mai, 21:17
"Humanitäre Hilfe für Venezuela" geschickt...
Auch in Deutschland organisiert die "Coalición Ayuda...
JGuilliard - 18. Mai, 21:17
Übrig bleiben Totenstädte ‒ Die verschleierte...
Erweiterte und aktualisierte Fassung des Beitrags "Vernichtungskriege...
JGuilliard - 18. Mai, 20:59
„Raus aus der Nato”
Joachim Guilliard, 30.9.2018 (ungekürzte und unredigierte...
JGuilliard - 18. Mai, 20:25

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 5540 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Jun, 01:21

Credits


Afghanistan
Europa
Internationales
Irak
Iran
Lateinamerika
Militarisierung
Nahost
NATO
Nordafrika
Propaganda
Umwelt
USA
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren