Freitag, 1. Mai 2009

Heidelberg Kriegstreiberforum

Heidelberg wird von einer Provinzausgabe der Münchener "Sicherheitskonferenz" heimgesucht, dem "Heidelberger Sicherheitsforum".

Am 15. Mai treffen sich hier Führungskräfte aus Militär, Politik und Rüstungsindustrie um im exklusiven Kreis darüber zu beraten, wie trotz Finanz- und Wirtschaftskrise die militärische Interventionsfähigkeit Deutschlands und der Profit am Krieg gesteigert werden können.

weiter ...

Kontakt

jguilliard(a)yahoo.de
»» Neue Einträge per E-Mail abonnieren

Suche

 

Aktuelle Beiträge

"Body-Count" - 3. Auflage des IPPNW-Reports
Opferzahlen des sogenannten "Krieges gegen den Terror" 3....
JGuilliard - 3. Mai, 19:07
IPPNW Body Count - englische, internationale...
Die drei IPPNW-Sektionen, USA (Physicians for Social...
JGuilliard - 3. Mai, 19:03
Jarmuk: Verquerte Solidarität und Werbung...
Zu den fortgesetzten Initiativen von „medico...
JGuilliard - 20. Apr, 23:39
Vernichtende Bilanz: Zahl der Opfer der Kriege...
Das folgende ist die ungekürzte und mit Quellenangaben...
JGuilliard - 25. Mrz, 22:32
Iraq: Downsizing the occupation
Englische Übersetzung meines Beitrags "Irak: Downsizing...
JGuilliard - 28. Jan, 22:42
IMI-Studie: Der Irak im Vielfrontenkrieg
Eine aktualisierte und stark erweiterte Version des...
JGuilliard - 27. Jan, 23:26
Ich bin "Falludscha, Kunduz, Tripolis, Gaza,...
Als Politiker, Prominente, Medien etc. allesamt pathetisch...
JGuilliard - 18. Jan, 14:12
Stoppt die Folter, Rechenschaftspflicht ja...
initiiert von den beiden ehemaligen Beigeordneten...
JGuilliard - 6. Jan, 21:04

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 2339 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Mai, 19:17

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Afghanistan
Internationales
Irak
Iran
Lateinamerika
Militarisierung
Nahost
NATO
Nordafrika
Umwelt
USA
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren